Up to Observation Reports
Home to astro.nightsky.at

Fotobericht vom 28./29. August 2011 (Hochbärneck)

Klicken Sie auf die kleinen Vorschaubilder, um größere Bilder zu erhalten.

Abenddaemmerung

Abenddämmerung am Hochbärneck

Astrocows

Astronomisch interessierte Kühe?
links hinten Günter Jenner beim Aufbau, rechts vorne Walters "Teleskoppack" auf einer OTE Montierung.

Milchstraße 18 mm

Milchstraße über dem Ötscher, belichtet nur 30s bei stehender Kamera, daher etwas verrauscht. Ein Flugzeug und 2 Satelliten hinterließen Strichspuren.

Milchstraße Mosaik

Mosaikaufnahme der Milchstraße vom Schützen bis hinauf zum Schwan, bestehend aus zwei Einzelaufnahmen, belichtet nur 30s bei stehender Kamera.

Oetscher, Teleskop, Milchstraße, Strichspuren, 25min, 18mm

Sternstrichspuren über dem Ötscher mit Milchstraße, belichtet 25 min. Links unten das Rohr von Günter Jenner.
Man erkennt die doch reichlich vorhandene Lichtverschmutzung am tiefen Südhorizont.

M8 in Ha

Deepsky-Foto: M8, der Lagunennebel, im Hα Schmalband-Filter

M8

Deepsky-Foto: M8, der Lagunennebel, als HαRGB Farb-Komposit

Osthimmel, Autos, Strichspuren, 16min, 18mm

Abbau der Teleskope, darüber der Osthimmel. Jupiter zieht die hellste Strichspur.

Comet Garradd (C/2009 P1) in Sagitta

Animation der Bewegung des Kometen Garradd
am 29. August 2011, 00:20 - 02:11 MESZ


Up to Observation Reports
Home to astro.nightsky.at

© 2019 Walter Koprolin